Packende Szenen schreiben


Eine Analyse deiner Szene, die dir genau sagt, ob die Szene das Interesse der Leser hält oder nicht, und warum, sodass du dein Schreibhandwerk verfeinern kannst.

Kommt dir etwas davon bekannt vor?

  • Du hast bereits einen Teil oder deine komplette Geschichte geschrieben und die Handlung ist spannend, nur weißt du nicht, wie du jede Szene in deinem Roman überprüfen kannst, das diese auch wirklich zur Handlung beiträgt und diese verstärkt.

 

  • Du leidest unter Selbstzweifeln und machst dir Gedanken über Dinge wie: Das Konzept meiner Geschichten ist zwar gut, aber ich weiß nicht, wie die einzelnen Bestandteile aufgebaut sein müssen, damit ich diese Geschichte auch erzählen kann.

 

  • Du hast Kurse besucht, Bücher gelesen, Podcasts angehört und bist auf Konferenzen gegangen, aber du weißt immer noch nicht, wie man einen spannenden Cliffhanger schreibt. Du wünscht dir, jemand könnte dir einfach sagen, was du bereits gut machst und was du beim Szenenschreiben verbessern kannst.

 

 

Szenen schreiben - Story GridSo muss es nicht sein. Stell dir vor, du könntest ...

 

  • persönliches Feedback zu deiner Szene erhalten, damit du an dieser erlernen kannst, wie man funktionierende Szenen schreibt, welche die Spannung des Lesers halten

 

  • einen klaren Leitfaden der Elemente besitzen, die in jede Szene, jedes Kapitel, jeden Akt und in die globale Geschichte gehören, damit sie funktioniert

 

  • gezielt spannende Cliffhanger schreiben, um deine Leser atemlos zu lassen 

 

  • dich selbstbewusst und inspiriert fühlen, wenn du schreibst, statt unsicher und voller Zweifel

 

 

Die Analyse deiner Szene kann dir helfen, den Aufbau einer Szene zu erlernen, sodass jede neue Szene, die du schreibst, stärker ist als jeder 'Show Don't Tell' Ratschlag, den du je erhalten hast.

Was beinhaltet dies?


#1 - Eine detaillierte Analyse deiner Szene, damit du weißt, was funktioniert und was verbessert werden muss.
#1 - Eine detaillierte Analyse deiner Szene, damit du weißt, was funktioniert und was verbessert werden muss.

Ich werde deine Szene mit Hilfe der Story Grid Tabelle analysieren, um zu sehen, ob sie funktioniert, ob nicht und warum. Diese Tabelle kannst du für deine weitere Arbeit weiter nutzen.

#2 - Ich gebe dir konkrete Möglichkeiten an die Hand, damit du das Schreiben dieser Szene verbessern kannst.
#2 - Ich gebe dir konkrete Möglichkeiten an die Hand, damit du das Schreiben dieser Szene verbessern kannst.

Ich gebe dir Empfehlungen, welche Schlüsselelemente noch nicht vorhanden sind und/oder wie sie verstärkt werden können, sodass du deine Szene verbessern kannst. 

#3 - Ein Leitfaden für die konkreten Schritte des Szenenschreibens, damit du genau weißt, worauf du dich konzentrieren musst, anstatt dir Gedanken darüber zu machen, was in eine Szene gehört.
#3 - Ein Leitfaden für die konkreten Schritte des Szenenschreibens, damit du genau weißt, worauf du dich konzentrieren musst, anstatt dir Gedanken darüber zu machen, was in eine Szene gehört.

In diesem Empfehlungsschreiben gebe ich dir meine Tipps für die wichtigsten Etappen, die in eine Szene gehören. Diese Schritte sind ein Leitfaden, sodass du dich auf das Schreiben konzentrieren kannst, anstatt dir Gedanken darüber zu machen, wie du eine Szene beginnen, beenden oder schreiben könntest.

Das Ergebnis? Du wirst ein klares Verständnis von dem Aufbau von Szenen besitzen, PLUS ein hilfreiches Werkzeug, wie du deine Szenen selbst überprüfen kannst, sodass sie den Leser von Seite zu Seite tragen.

Deine Investition:

Die Preise basieren auf der Anzahl der Worte, der Anzahl der Szenen, PLUS die Unterstützung, die du dazu erhältst. Bitte lese beide Möglichkeiten sorgfältig durch und wähle die Option, die du für richtig hältst.

Bester Preis

Basis
87,-€

einmalig

eine Szene bis 2.500 Worte

Aufschlüsselung der Szene in einer Tabelle, die zur selbstständigen weiteren Bearbeitung genutzt werden kann

Feedback zu deiner Szene via Microsoft oder Papyrus Änderungsverfolgung

Leitfaden zu den Pflichtelementen einer Szene

einstündiges 1:1 Coachinggespräch, um die Szenen zu besprechen oder ihren Beitrag zur Gesamthandlung

Anfragen

Bester Wert

Pro
247,-€

einmalig

drei Szenen bis 2.500 Worte

Aufschlüsselung der Szene in einer Tabelle, die zur selbstständigen weiteren Bearbeitung genutzt werden kann

Feedback zu deiner Szene via Microsoft oder Papyrus Änderungsverfolgung

Leitfaden zu den Pflichtelementen einer Szene

einstündiges 1:1 Coachinggespräch, um die Szenen zu besprechen oder ihren Beitrag zur Gesamthandlung

Anfragen

Das ist perfekt für dich, wenn:

  • du verstehst, dass die Investition in professionelles Feedback der Schlüssel ist, um sein Schreibhandwerk zu verbessern

Das ist NICHTS für dich, wenn:

  • du Hilfe bei Rechtschreibung und Grammatik brauchst. Das Korrektorat (Korrekturlesen, Feedback zu Sprache und Stil) ist nicht enthalten

Mein Problem war, dass die Geschichte sich zu platt anfühlte. Ich hatte sie zigmal überarbeitet und trotzdem fehlte mir etwas. Ich habe recherchiert, Bücher übers Schreiben gelesen und Schreibseminare gemacht. Doch die Hinweise haben mir nicht geholfen zu erkennen, was meiner Geschichte fehlt.

Bei Melanies Lektorat wusste ich sofort, hier hat jemand eine Struktur! Gute Geschichte haben Gemeinsamkeiten und es gibt Regeln, die man einhalten muss. Kreativität ist zwar wichtig, aber mit ihr allein, wird man kein gutes Buch schreiben. Nach der Analyse und dem Coachingtermin wusste ich sofort, was das Problem meiner Geschichte ist. Ich habe sofort wieder mit der Arbeit angefangen und durch die vielen Anregungen, gehen mir die Ideen nicht aus. Es liegt noch Arbeit vor mir, aber ich habe jetzt einen Leitfaden, an dem ich mich orientiere. Ich sehe keine unüberwindbaren Hindernisse mehr, sondern ich weiß, dass ich es schaffen kann.

Sonja Pätzold

Vor etwas mehr als einem Jahr, bin ich auf Melanie aufmerksam geworden und habe beschlossen, meine Plots von ihr prüfen zu lassen. Und das war, seit ich mit dem Schreiben begonnen habe, die beste Entscheidung. Melanie hat mir Wegweiser gegeben und mein Verständnis für die Plot Entwicklung so geschult, dass ich mich seither mit Riesenschritten verbessern konnte. Und es geht immer weiter. Nach jeder neuen Analyse schaffe ich es noch tiefer in meine Storys einzutauchen und zu verstehen, was eine gute Geschichte ausmacht.

Mira Bates

Melanie besitzt ein fundiertes Wissen darüber, wie Geschichten aufgebaut sind: sowohl die Architektur der Geschichte als Ganzes betreffend, als auch hinsichtlich des Aufbaus und der Funktion einzelner Szenen. Sie ist interessiert daran, gemeinsam mit dem Autor herauszufinden, welche Geschichte er oder sie eigentlich schreiben will. Sie denkt sehr analytisch und wendet auch entsprechende Werkzeuge an, um den Text greifbar zu machen. Dadurch unterstützt sie Autoren bei der Entwicklung von Figuren, Erzählperspektive, der Genrewahl und den damit verbundenen Erwartungen, damit der Autor konkret weiß, wie er Handlung und Konstruktion der eigenen Geschichte verbessern kann. Eine Zusammenarbeit mit ihr kann ich absolut empfehlen, gerade für Autoren, die mit ihrem ersten Buch hadern, aber auch für erfahrenere Autoren, die feststecken. 

Julia K. Stein

Nachdem ich Melanies Analyse zu meinem Handlungsentwurf las, kamen mir die Tränen. Ich wusste bis zu diesem Punkt nicht, wer der Protagonist meiner Geschichte sein soll. Aber Melanie hat mir die Augen geöffnet, wofür ich ihr sehr dankbar bin. Ich fand meinen männlichen Helden großartig, aber ihn zu schreiben, war nicht leicht. Meine weibliche Figur erkämpfte sich den Weg in mein Herz und ich erkenne einen Teil meiner selbst in ihr. Danke, Danke, Danke für das grandiose Feedback! Die überaus glückliche Charlie

Charlie S.

Melanie Naumann hat die Art Lektorat angeboten, nach der ich fast sieben Jahre gesucht habe.

Melanie sah die Probleme in meinem Manuskript nicht zentral, sondern global. Absolut genau das, was ich wollte!«

Melanie Neubert

Häufig gestellte Fragen

  Warum ist es so wichtig zu wissen, wie man eine Szene schreibt?

Im Schreiben ist die erste Fähigkeit, die man als Autor lernen muss:
eine Szene schreiben.

DENN: Leser verstehen die Szene, oder sie verstehen sie nicht.

Leser wollen nach der Szene entweder weiterlesen oder nicht.

Es ist einfacher jemanden dazu zu bringen, eine einzelne Szene zu lesen, als ein ganzes Buch.

Wenn du eine Geschichte schreiben willst, die funktioniert, kannst du nicht mit dem großen Ganzen anfangen.

Jeder, der Gitarre spielen möchte, beginnt auch nicht beim Konzert, sondern bei dem Lernen der einzelnen Griffe für die Noten.

Wenn du Gitarre spielen willst, lernst du zuerst einen Akkord. Von dem Akkord kannst du die ersten Töne erklingen lassen. Und dann weitere Akkorde lernen.

Beim Schreiben von Geschichten ist es gleich. Man lernt zuerst, wie man funktionierende Szenen schreibt.

 

Am Beispiel einer Szene, welche du mir zusendest, zeige ich dir auf, was die Pflichtelemente einer Szene sind und inwieweit du diese bereits intuitiv eingebunden hast.

Zudem gebe ich dir Hilfestellungen zum Schreiben von Szenen, so dass jede Szene deine Geschichte voranbringt.

  Ich möchte mein Manuskript selbst lektorieren. Kannst du mir dazu etwas empfehlen?

Na klar! Auf der Website The Story Grid findest du ausführliche Artikel darüber, wie du dein eigenes Manuskript bearbeiten kannst.

Du kannst auch das Buch 'The Story Grid - What Good Editors know' kaufen, wenn du dir gern Notizen machen willst oder einfach nur etwas in der Hand haben willst, aus dem du lernen kannst.

Hörst du gern Podcasts? Schau doch mal beim Story Grid-Podcastvorbei, in dem Shawn Coyne den Neuautor Tim Grahl durch den Schreib- und Lektoratsprozess begleitet. Jede Woche diskutieren sie ein anderes Thema, wobei sie Tims eigenes Werk-in-Arbeit als Beispiel verwenden. Ganz gleich, wie du die Inhalte konsumieren magst, im Story Grid wirst du viel über das Schreiben und Lektorieren lernen!

  Was ist das Story Grid? Was bedeutet es, eine zertifizierte Story Grid Lektorin zu sein?

Das Story Grid ist eine Methode für das Lektorat, die Shawn Coyne während seiner über 25 Jahre dauernden Tätigkeit als Lektor von Manuskripten in den "Big 5"-Verlagen der USA entwickelt hat. Es ist eine Möglichkeit, die Struktur einer Geschichte zu bewerten, die Stärken und Schwächen zu identifizieren und dem Autor die nächsten Schritte zu geben, um seine Geschichte zu verbessern.

Die Ergebnisse dieser Diagnostik sind genaue Anhaltspunkte, wie und was der Autor in seiner Geschichte verbessern kann, wo die Erwartungen des Lesers nicht erfüllt werden, wo die Handlung ins Stocken gerät und mit Hilfe derer man aussagen kann, ob die Geschichte funktioniert oder nicht.

Als zertifizierte Story Grid Lektorin bin ich von Shawn Coyne persönlich in dieser Methode ausgebildet worden (eine Methode, die er auch heute noch bei berühmten Bestseller-Autoren anwendet!) Das bedeutet auch, dass ich mehrere verschiedene Tests absolvieren musste, um zu beweisen, dass ich weiß:

  • wie Geschichten funktionieren und was es braucht, um ein Buch zu schreiben, das die Leser zufriedenstellt
  • wie man konstruktives und teilnahmsvolles Weise Feedback gibt
  • wie man Autoren hilft, ihre Arbeit zu verbessern – egal, ob sie nur eine Idee, einen ausgearbeiteten Handlungsentwurf oder einen fertigen Entwurf haben.

 

Um mehr über die Story Grid-Methode zu erfahren, schau doch mal auf der Website vom Story Grid vorbei.

  Ich bin mir unsicher, welche Art Hilfe ich benötige. Können wir darüber sprechen?

Natürlich können wir das! Schicke mir eine E-Mail mit deiner Frage oder vereinbare eine KOSTENLOSE telefonische Beratung mit mir, um über deine Geschichte und deine Schreibziele zu sprechen sowie darüber, wie ich dir helfen kann!

  Arbeitest du nur mit Belletristik-Autoren zusammen? Auf welche Genres hast du dich spezialisiert?

Ja, ich arbeite nur mit Belletristik-Autoren zusammen.

Meine Lieblingsgenres sind Action, Fantasy, Love, Thriller- und Horrorgeschichten. Außer letzteres, für jede Altersgruppe.

Wenn du auf der Suche nach einem Lektor für ein Sachbuch bist, kannst du mir gerne eine E-Mail schicken, und ich sende dir gerne ein paar Vorschläge zu.

  Ich habe eine Frage, die hier nicht beantwortet wird.

Kein Problem! Schreibe mir deine Frage via E-Mail oder vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch mit mir, in dem wir über deine Geschichte und deine Schreibziele sprechen können, und wie ich dir helfen kann.