Nichts verpassen!
Mitglied werden

Wie kann ich mein Buch selbst lektorieren?

Lektorat Preise

Wieviel kostet ein Lektorat?

Du sucht einen Lektor und möchtest wissen, welche Kosten dich erwarten? Erhalte hier einen Überblick über Lektorat und Preise.

 

Lektorat Preise - Wieviel kostet ein Lektorat?

12. Dez 2018 0

Ich bin selbst Autorin und weiß, dass man vor allem als Selfpublisher und Erstlingsautor, der sein Manuskript an einen Verlag bringen will, sehr stark auf die eigenen Ausgaben achten muss. Immerhin kann man noch nicht wissen, wie sich die Buchverkäufe entwickeln und ob sich die Ausgaben für Lektorat, Coverdesign und Buchmarketing je rentieren.

 

Welches Lektorat braucht dein Roman und was ist der Preis dafür?

Wenn du die Preise für ein Lektorat erfahren möchtest, musst du dich zunächst entscheiden, welche Art von Lektorat du suchst.

In Deutschland wird das Lektorat meist als eine Mischung aus Korrektorat  (orthografische, grammatikalische) und dem Lektorat für Ausdruck und Stil (Erzählstimme, Stilbrüche, Erzählperspektive, Wortwiederholungen, Rhythmus ...) angesehen. Meist wird der Inhalt des Manuskripts einem Faktencheck unterzogen und grob überprüft, ob der rote Faden stimmt (nicht immer gehört dieser Teil zum beworbenen Lektorat).

 

Der Preis eines Lektorats hängt vor allem von dem Umfang deines Manuskripts ab.

In Deutschland berechnen Lektoren den Preis über die Anzahl der Zeichen (inklusive Leerzeichen) eines Textes. Meist wird auch der Preis für eine Normseite angegeben, die sich in der Regel aus 1.500 Zeichen zusammensetzt.

Tipp: Zusätzliche Kosten vermeiden

Wer nicht mit zusätzlichen Kosten überrascht werden möchte, sollte ein Leistungsverzeichnis erstellen, indem er schriftlich die Art und den Umfang der zu erbringenden Leistung festhält. Ebenso kann mit Hilfe eines Probelektorats vorher vom Lektor eingeschätzt werden, wie stark ein Text Überarbeitung bedarf und wie sich der zu erwartende Preis des Lektorats an dem Ist-Stand des Manuskripts orientiert.

Wenn du einen guten Lektor suchst, der vor allem ein gutes Wissen über die Regeln von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung besitzt, kannst du dich an den Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren wenden.

 

Was ist mit dem Lektorat zum Inhalt eines Romans?

Aber was ist mit dem Inhalt deines Buches? Was ist der Preis von einem Lektorat, das sich auf den Aufbau deiner Geschichte konzentriert?

Wer seinen ersten Entwurf geschrieben hat, der braucht noch keine Hilfe in der perfekten Kombination von Wörtern, die einen wunderbaren Lesefluss ermöglichen. Was nutzt eine Geschichte, die sprachlich perfekt ist, aber vom Inhalt her nicht die Erwartungen erfüllt, die der Leser an das Buch hat?

Im Gegensatz zu den oben angesprochenen Arten von Lektoren sollte ein inhaltlicher Lektor dein erster Ansprechpartner sein, wenn du den ersten Entwurf deines Romans geschrieben hast.

Ein inhaltlicher Lektor arbeitet mit dir zusammen. Er hilft dir zu verstehen, welche Art von Geschichte du schreiben willst. Er untersucht, was dein Genre ist und gibt dir Hilfestellungen, um die Konventionen und Pflichtszenen des Genres zu erfüllen. Er unterstützt dich, die Botschaft deiner Geschichte zu finden und sie zu verstärken. Er begutachtet dein Manuskript und sagt dir, was du vorliegen hast. Wie gut es ist und was wie verbessert werden kann.

 

Was ist der Preis für ein inhaltliches Lektorat?

Wie bereits angesprochen, wird der Preis eines Lektorats meist über Normseiten festgelegt.

Stell dir nun aber vor, dass wir uns in folgendem Szenario befinden:

Ein Autor hat gerade den ersten Entwurf seines Manuskripts beendet. Sagen wir, der Autor hat ca. 80.000 Wörter geschrieben.

Wir wissen, dass der erste Entwurf nicht perfekt ist und von der 80.000-Wort-Geschichte Szenen geändert und gelöscht werden müssen.

Sollte dieser Autor nun für die Analyse seines Manuskripts (die Begutachtung) den Preis pro Normseite bezahlen? Immerhin bezieht sich das Lektorat ja nicht auf die Seiten- oder Wortanzahl, sondern auf die globale Geschichte. Sprich die Beurteilung: Funktioniert die Story oder nicht? Werden die Erwartungen des Lesers erfüllt oder wird er enttäuscht?

Sagen wir, der Preis des Lektorats wird nach Normseiten mit ca. 5 € pro Normseite berechnet (Preise unterscheiden sich von 3,70 € bis 7 € pro Normseite).

80.000 Wörter kosten demzufolge 1.600 €. (Eine Normseite hat 1500 Zeichen, eine Normzeile 55 Zeichen mit Leerzeichen. 250 Wörter hat somit eine Normseite.)

 

Meist ist der erste Entwurf auch um einiges länger, weil der Autor nicht weiß, welche Szenen für seine Geschichte relevant sind und welche nicht.

Dann sind wir schnell bei fast 2.000 €. Und das alles für eine simple Begutachtung des Manuskripts?

Eindeutig zu teuer.

 

Welche Vorteile bietet dir das Lektorat, das ich anbiete?

Ich denke, wenn du gewillst bist, den Preis für ein inhaltliches Lektorat zu bezahlen, solltest du auch einen großen Mehrwert erhalten. Einen Mehrwert, von dem du beim Überarbeiten und Schreiben des nächstes Buches noch immer profitieren kannst.

Wie wäre es also mit einem inhaltlichen Lektorat deines Manuskripts, das nicht nur den Ist-Stand deiner Geschichte begutachtet, sondern dir genau die Stellen aufzeigt, die Verbesserung bedürfen, und genau erklärt: Warum und wie man den Punkt verbessern kann?

Kein Wische-Waschi Feedback, sondern konstruktive Kritik, die den Aufbau deiner Geschichte analysiert, dein Genre und Thema im Auge behält, die globale Geschichte sowie die Entwicklung der Figuren betrachtet und dir ein ausführliches Empfehlungsschreiben für die nächsten Schritte an deie Hand gibt, damit du genau weißt, wie du deinen Roman zielführend überarbeiten kannst.

All diese Hilfestellungen helfen dir das Handwerk des Schreibens besser zu verstehen und anzuwenden. In jedem Fall erhältst du mit Hilfe dieses Lektorats konkrete Erklärungen der Probleme in deiner Geschichte, bekommst Lösungsansätze und Vorschläge, welchen Schritten du folgen kannst, um das eigene Handwerk des Schreibens zu verfeinern.

 

Was meine Art des Lektorats von den anderen unterscheidet?

Ich biete dir eine Diagnostik deiner Geschichte an, die so ähnlich wie der Einstufungstest in einem Fitnesscenter ist. Du willst wissen, wie fit dein Manuskript ist und mit welchen 'Trainingseinheiten' du es verbessern kannst? Genau an dieser Stelle setzt das Lektorat Die Analyse deines Manuskripts an.

Diese Art des Lektorats ist absolut neu in Deutschland. Ich orientiere mich an den Erkenntnissen von Shawn Coyne und dem Story Grid.

Das Story Grid ist eine Sammlung von Werkzeugen für Lektoren, um Geschichten besser und für den Autor verständlicher beurteilen zu können. Dabei ist die Kritik nie eine Kritik am Autor, sondern hilfreiches Feedback, wie man den Roman wie, warum und wo am besten überarbeiten kann.

 

Was sind die Preise für mein Lektorat – die Analyse des Manuskripts?

Wie bereits erwähnt, kann der erste Entwurf zwischen 60.000 und über 100.000 Zeichen liegen. Der Aufwand für die Analyse des Manuskripts ist jedoch ungefähr der gleiche (außer der verlängerten Lesezeit, und den Notizen, die man sich dazu macht).

Ich biete daher die Analyse des Manuskripts nicht nach Normseiten an, sondern zu einem Festpreis. Und dieser Preis des Lektorats ist weitaus günstiger und bringt dir gleichzeitig mehr fundiertes Wissen über den Aufbau von Geschichten und Genre-Erwartungen.

Keine versteckten Kosten, weil ich die Art der Leistung genau definiert habe, und du genau das bekommst, was ich dir verspreche. Meist ist es vom Umfang sogar noch mehr, als ich aufgeschrieben habe – aber das gebe ich dir gern kostenlos weiter, weil ich die Analyse von Geschichten liebe und nur zu gern Autoren auf ihrem Weg begleite.

Zusätzlich biete ich Kombi-Angebote an (zu finden auf jeweiliger Leistungsseite), damit du noch mehr von dieser hilfreichen Art des Lektorats hast, die sich auf den Kern von Geschichten konzentrieren.

Ich bin also kein Lektor für Rechtschreibung, Sprache oder Stil ... nein, all das kommt nach den ersten Entwürfen deines Manuskripts. Ich helfe dir, die Geschichte zu finden, die du schreiben willst und sie so zu verstärken, dass dein Buch deine Leser begeistern wird.

Für mehr Informationen zu der Analyse deines Manuskripts kannst du gern hier weiterlesen und erfahren, was diese Leistung beinhaltet. Ich freue mich über deine Anfrage oder ein erstes kostenloses Kennenlerngespräch =)

Analyse des Manuskripts

 

Deine Melanie



alt
Storyanalyse.de

Melanie Naumann hilft Autoren, ihre Geschichten auf ein neues Level zu heben.

Melanie Naumann schreibt Thriller, studierte Sprache und bildet sich seit 2015 als Lektorin fort. Aus der Liebe zum Lektorat entstand zuerst ein Schreibblog, Ende 2018 dann Storyanalyse.de, um Autoren Hilfestellungen zum Schreiben und Lektorieren ihrer Manuskripte zu geben.

Melanie orientiert sich an den Story Grid Erkenntnissen von Shawn Coyne, da sie die Art des Lektorats des US-amerikanischen Lektors als die hilfreichste Methode empfindet, um herauszufinden, ob Geschichten funktionieren.

  • Newsletter
  • Alle Beiträge

Wie du die Erwartung deiner Leser erfüllst

Der E-Mail Kurs um bessere Geschichten zu schreiben

Erfahre nicht nur, wie man Geschichten schreibt, welche die Anforderung deiner Leser an deine Geschichte erfüllen, sondern erhalte außerdem den PDF-Leitfaden dazu: 7 Schritte, wie du mit dem Lektorat beginnst.

Weitere Beiträge

Dein Kommentar

Kommentare 0


Lerne, wie man Szenen schreibt

Analyse einer Szene

Lerne, wie man perfekte Szenen schreibt. Am Beispiel einer deiner Szenen gebe ich dir Hilfestellungen, wie eine Szene aufgebaut sein muss.

Mehr erfahren

Vor dem Schreiben

Analyse deines Plots

Bevor du Wochen oder Monate ins Schreiben deiner Geschichte investierst, kann ich dir helfen herauszufinden, ob das Gerüst deiner Geschichte hält oder es Verbesserung bedarf.

Mehr erfahren

Nach dem ersten Entwurf

Analyse deines Manuskripts

Dein erster Entwurf ist geschrieben? Mit Hilfe dieses Lektorats analysiere ich deine Geschichte und gebe dir konkretes Feedback, welche Stellen verbessert werden müssen, um die Erwartung der Leser zu erfüllen.

Mehr erfahren