Nichts verpassen!
Mitglied werden

Was ist das Genre meines Buches/Romans?

Konventionen des Action Genres

Glaubhafte Geschichte schreiben

Lerne die Konventionen des Action Genres kennen und nutze sie für deine Geschichte.

 

Konventionen des Action Genres - Glaubhafte Geschichte schreiben

03. Feb 2018 0

Inhaltsübersicht

Was sind Konventionen?

Figuren im Action Genre

Sieben Charaktertypen, die eine Action Geschichte auszeichen

Szenerie im Action Genre

Ablauf der Geschichte im Action Genre

Weitere Konventionen des Action Genres

 

Wie du eine glaubhafte Action Geschichte schreibst.

In den letzten beiden Beiträgen bestimmten wir, welche Handlungen und Konflikte wir im Action Genre antreffen und welche Pflichtelemente eine Action Geschichte beinhalten muss, sodass sie für den Leser funktioniert.

Widmen wir uns nun den Konventionen des Action Genres.

 

Was sind Konventionen?

Als Rückblick hier noch einmal die Definition von Konventionen:

Eine Konvention ist eine nicht festgeschriebene Regel, die befolgt werden sollte, sodass die nicht greifbaren Erwartungen, die ein Leser an deine Geschichte aufgrund des Genres hat, erfüllt werden.

Meistens beziehen sich Konventionen auf die Figuren in deinem Buch, die Wahl der Szenerie oder die Fallstricke in deinem Plot.
Die obligatorischen Szenen sind die Pflichtszenen, die die einzelnen Konventionen in ihrer Auflösung verlangen. (Mehr zu Konventionen & Pflichtszenen)

 

Konventionen des Action Genres

1. Charaktere/Figuren im Action Genre:

In einer Action Geschichte befinden sich ca. 3 oder 4 Hauptfiguren.

Meist nimmt eine Frau die Rolle des Opfers ein, diejenige, die vom Schurken bedroht wird, und die der Held retten muss – vor allem, weil er romantische Interessen ihr gegenüber hegt. Manchmal jedoch kann die weibliche Person auch auf der Seite des Bösen stehen, ein Mittäter sein oder die Seiten wechseln (in beide Richtungen).

Die Rolle des Helden nimmt meist eine normale Person ein, die sich üblicherweise im Angesicht der Bedrohung mit einem enormen Durchhaltevermögen auszeichnet und sehr geschickt/einfallsreich ist und die eine verborgene Kraft/Talent in sich entdeckt.

Indiana Jones arbeitete als Archäologie Lehrer in einer Universität.
Captain Jack Sparrow war ein Taugenichts Pirat, der jedoch durch seine Gewandtheit und sein Glück seine Abenteuer bestehen konnte.

Sam Witwicky ging zur Schule, ohne von der Bedeutung des Allsparks in seinem Besitz zu wissen.

 

Zudem treffen wir meist ein Team von Charakteren an, die unverschuldet in die Action hineingerissen werden.

Bei der Erstellung der Besetzung in deiner Action Geschichte solltest du beachten, dass im Action Genre die Charaktere glaubhaft dargestellt werden sollten, selbst wenn die Geschichte eher unrealistisch ist.

 

In der Zusammenfassung zeichnet sich die Besetzung der Action Geschichte durch einen starken/charakterstarken Protagonisten aus; einen Mithelfer, der ein paar witzige Elemente in die Geschichte bringt und eine attraktive Frau, die am Ende meist mit dem Protagonisten ausgeht.
Manchmal wird auch der Polizei eine Rolle zuteil, die gut oder böse sein kann.

 

Sieben Charaktertypen, die eine Action Geschichte auszeichen

Vladimir Propp analysierte 100 Geschichten und fand sieben Charaktertypen, die eine Action Geschichte auszeichen.

Am Beispiel von Matrix sind das:

1. Der Held (sucht etwas) – Neo
2. Der Schurke (stellt sich dem Helden entgegen) – Agenten
3. der Spender (bereitet den Helden auf seine Aufgabe vor und/oder gibt ihm etwas zur Hilfe) – Morpheus
4. der Verteiler (sendet den Helden aus) – Morpheus
5. der falsche Held (maßt sich die Rolle des Helden an) – Cypher
6. der Helfer (unterstützt den Helden) – Trinity
7. die Prinzessin (die Belohnung für den Helden, die jedoch auch vom Schurken beschützt werden muss) – Trinity


(Manchmal kann ein Charakter auch mehrere Rollen einnehmen)

 

2. Szenerie im Action Genre

Die Figuren nehmen die Wendungen der Handlung sehr ernst, da sie meist der lebensgefährlichen Bedrohung von ungewöhnlichen Tieren, Maschinen und Monstern ausgesetzt sind, die der Schurke auf sie ansetzt.
Oft finden sie sich an exotischen Orten wieder, wo sie sich gegen die Witterungsbedingungen, das Klima wie auch den Schurken behaupten müssen. (Auch ein Hochhaus ohne Klimaanlage/Heizung ist möglich.)

Der Autor soll mit der Schaffung von ungewöhnlichen Orten, einer Reihe von verrückten Verfolgungsjagden und haarsträubenden Abenteuern in historisch ungenauen, aber elementar möglichen Schauplätzen den Leser mit Herzklopfen bis zum letzten Kapitel führen.

Der Autor muss die Umgebung so real wie möglich für den Leser schaffen, sodass der Leser die exotischen Orte, Eroberungen, Entdeckungen, Anstrengungen und Situationen, die der Held erlebt, stellvertretend an seiner Stelle mitverfolgen kann.


Wir betrachten die Action Geschichte als ein Quest, in dem in einer Aufeinanderfolge von verschiedenen Szenen, jede bedrohlicher/herausfordernder als die vorherige, die Geschichte auf eine die Spannung aufbauende Endszene zustürmt. Wird unser Held es schaffen, oder wird dem Schurken der Sieg gelingen?

 

Zusätzlich:
Zeiträume sind stereotypisch in der nicht allzu fernen Vergangenheit/Zukunft oder in einer teils/kompletten Fantasywelt.

 

3. Ablauf der Geschichte im Action Genre

Die Action Geschichte passt in die Drei Akt Struktur und wird am deutlichsten unter dem Begriff der Heldenreise.

Heldenreise

Meist wird der Protagonist aus seinem gewohnten Umfeld gerissen, während er auf Arbeit/Zuhause oder in der Schule seinen Alltagsbeschäftigungen nachgeht. In der Unterbrechung seiner Routine findet er heraus, dass er eine verborgene Kraft besitzt oder er eine Aufgabe bekommt, die er einsetzen/lösen muss, wobei sich ein Schurke ihm in den Weg stellt.

Der Protagonist erkennt im Folgenden seine Aufgabe/Kräfte an, dabei plant, wie er den Schurken besiegen kann oder ein Objekt findet, das ihm dabei hilft. Daraufhin kommt es zum Kampf mit dem Schurken, entweder um ihn daran zu hindern, das besagte Objekt in die Hände zu bekommen oder es selbst für sich zu beanspruchen.

Am Ende der Geschichte lebt der Held glücklich, nachdem er die Probleme behoben hat.

 

4. Weitere Konventionen des Action Genres

Neben den Konventionen für die Figuren, der Szenerie und des Ablaufs einer Action Geschichte existieren noch weitere Gepflogenheiten, die wir mit dem Action Genre assoziieren.

Diese Konventionen sind:

Verwende humorvolle Dialoge, um die Situation und manchmal erschreckende Situationen zu entschärfen. Lustige Anmerkungen kommen in der Regel von dem Mithelfer des Helden, können allerdings auch (und das ist das Schöne an Konventionen) überraschenderweise für den Leser von einer anderen Figur kommen.

Action Geschichten trifft man häufig in Verbindung mit Sci Fi, Abenteuer und Liebesgeschichten an.

Wie unter Punkt 3 erwähnt, orientiert sich die Action Geschichte an der Drei Akt Struktur. Zusätzlich verfügt sie über eine vorhersehbare Verkettung der Ereignisse (Ursache und Wirkung), deswegen existieren in ihrer Gesamtheit mehr erzählerische Konventionen als Konventionen für ein Rätsel.

Sie besitzt einen Handlungsstrang, verläuft linear und es ist eine in sich geschlossene Erzählung.

Die Action Geschichte zeichnet sich zudem durch klar voneinander trennbare Oppositionen aus (Gut und Böse = Held und Bösewicht).

Meist treffen wir auch eine Liebesgeschichte mit an – auch wenn dies nach Klischee klingen mag:
1. Ich wiederhole, es ist deine Aufgabe als Autor dem Leser etwas Neues zu geben und 2. wie im Beitrag ›Schreibst du literarisch oder kommerziell‹ nachzulesen, sollte für höhere Verkaufszahlen auch eine besondere Frau mit vorkommen.

 

Um eine jüngere Generation anzusprechen, solltest in deiner Geschichte eine neue Technologie vorkommen, z.B. das Hover Board in Zurück in die Zukunft oder eine spannende neue Art, wie in Transformers.

Dominante Darstellung des Geschlechts: männlicher / weiblicher Aktionsheld.

Dialoge sollen die Handlung voranbringen, und weniger Charaktertiefe schaffen.

 

Weitere Möglichkeiten:
Schaffe einen starken Handlungsbogen, der sich auf die Suche nach einem Schatz ausrichtet (Fluch der Karibik) oder nach einem unglaublich wertvollen Objekt, das geheimnisvolle Kräfte besitzt (der Kristallschädel in Indiana Jones).

Baue deine Liebesgeschichte so aus, dass die Liebesinteressen sowohl die Reise unterstützen als auch hindern.

Schreibe eine schnelle, voranschreitende Handlung, wo der Protagonist kontinuierlich mit Rückschlägen zu kämpfen hat, deren Bewältigung eine komplexere Handlung bildet.

Betrachte Action Geschichten als aufregendere, erwachsenere und gefährlichere Kindergeschichten.

Erwecke den Nervenkitzel bei deinen Lesern, indem du den Protagonisten und seine Mitreisenden durch eine Vielzahl von nicht realistischen, aber scheinbar logischen Eskapaden führst.

 

Mehr zum Action Genre erfährst du hier:

Das Action Genre - eine Einleitung

Die Pflichtelemente deiner Action Geschichte.

 



alt
Storyanalyse.de

Melanie Naumann hilft Autoren, ihren besten Roman zu schreiben.

Melanie Naumann schreibt Thriller, studierte Sprache und bildet sich seit 2015 als Lektorin fort. Aus der Liebe zum Lektorat entstand zuerst ein Schreibblog, Ende 2018 dann Storyanalyse.de, um Autoren Hilfestellungen zum Schreiben und Lektorieren ihrer Manuskripte zu geben.

Melanie orientiert sich an den Story Grid Erkenntnissen von Shawn Coyne, da sie die Art des Lektorats des US-amerikanischen Lektors als die hilfreichste Methode empfindet, um herauszufinden, ob Geschichten funktionieren.

  • Newsletter
  • Lernen wir uns kennen.
  • Alle Beiträge

Wie du die Erwartung deiner Leser erfüllst

Der E-Mail Kurs um bessere Geschichten zu schreiben

Erfahre nicht nur, wie man Geschichten schreibt, welche die Anforderung deiner Leser an deine Geschichte erfüllen, sondern erhalte außerdem den PDF-Leitfaden dazu: 7 Schritte, wie du mit dem Lektorat beginnst.

Ich helfe Young Adult und Thrillerautoren, ihren besten Roman zu schreiben.

Kostenloses Telefongespräch

Um zu entscheiden, ob ich dir eine Hilfe sein kann, biete ich jedem Autor ein erstes, kostenloses Kennenlerngespräch an. Für dieses Gespräch nehme ich mir eine Stunde Zeit, in der wir über deinen Plot, dein Manuskript oder die Probleme sprechen, mit denen du gerade kämpfst.

Einfach über den folgenden Link einen Telefontermin mit mir vereinbaren und ich rufe dich zu der vereinbarten Zeit an.

Dein Kommentar

Kommentare 0


Lerne, wie man Szenen schreibt

Analyse einer Szene

Lerne, wie man perfekte Szenen schreibt. Am Beispiel einer deiner Szenen gebe ich dir Hilfestellungen, wie eine Szene aufgebaut sein muss.

Mehr erfahren

Vor dem Schreiben

Analyse deines Plots

Bevor du Wochen oder Monate ins Schreiben deiner Geschichte investierst, kann ich dir helfen herauszufinden, ob das Gerüst deiner Geschichte hält oder es Verbesserung bedarf.

Mehr erfahren

Nach dem ersten Entwurf

Analyse deines Manuskripts

Dein erster Entwurf ist geschrieben? Mit Hilfe dieses Lektorats analysiere ich deine Geschichte und gebe dir konkretes Feedback, welche Stellen verbessert werden müssen, um die Erwartung der Leser zu erfüllen.

Mehr erfahren