Was ist das Genre von meinem Buch?

Action: So schreibst du eine Action-Geschichte (2019)

zuletzt bearbeitet am 21. Mai 2019

veröffentlicht am 19. Nov 2017 von Melanie Naumann

Kommentare: 0

Hinweis: Ich nutze Amazon Affiliate Links. Keine Zusatzkosten für dich, aber für mich eine Möglichkeit, mir das Hosting meiner Website zu finanzieren.

Eine Action-Geschichte schreiben: Der komplette Guide

Action: So schreibst du eine Action-Geschichte (2019) - Eine Action-Geschichte schreiben: Der komplette Guide

In der Action-Geschichte geht es um Leben und Tod. Die antagonistische Kraft, sei es Mensch, Natur, Zeit oder Staat muss gestoppt werden. Helden werden gebraucht.


Update: Mai 2019

Du willst eine Action-Geschichte schreiben? In diesem Beitrag erfährst du alles zu Figuren, Aufbau, Konventionen und Pflichtszenen, um die Erwartungen der Leser oder Zuschauer deines Actionsfilms zu erfüllen. Wenn du die Tipps beachtest, wirst du genügend Zündstoff haben, um sofort deine eigene Action-Geschichte zu schreiben.

 

Inhaltsübersicht

 

Das Action-Genre

Action-Geschichten lassen ihre Leser und Zuschauer atemlos. Sei es durch die kraftvolle Energie, die ausgedehnten Verfolgungsjagden, Rettungen, Schlachten, Kampfszenen, zerstörerischen Katastrophen (Überschwemmungen, Explosionen, Naturkatastrophen, Brände usw.), Flucht, Non-Stop-Bewegungen oder dem spektakulären Zusammenspiel von Rhythmus und Tempo.

Die Actionhelden helfen ihrem Publikum mit Hilfe der vielen Action-Sequenzen aus der Realität zu entkommen.

Action schreiben. Das Genre erklärt an Film und Romanen.

Action Geschichten gehören zu dem Genre, das am leichtesten mit anderen Genres gekoppelt werden kann. Klick um zu tweeten  Sei es Horror, Krimi, Krieg, Western, Liebe etc. Zumeist besitzen reine Actiongeschichten nur einen zweidimensionalen Protagonisten, da durch das hohe Tempo an Ereignissen keine Zeit für Reflexionen oder Überlegungen bleibt, dass sich der Protagonist entwickeln könnte.

Beispiel:

Der Marsianer: Mark Watney muss alleine auf dem Planeten Mars überleben. Der Lebensmittelvorrat wird nicht solange reichen, bis seine Crew ihn eventuell retten kommt – sofern es ihm überhaupt gelingt, die Funkverbindung wieder aufzubauen, sodass er ihnen mitzuteilen kann, dass er noch lebt.

Er braucht Wasser und muss Nahrung anpflanzen. Er hat keine Zeit in Selbstzweifel zu verfallen, sich Vorwürfe zu machen oder über etwas anderes als seine Situation nachzudenken. Er muss handeln, um zu überleben.

 

6 Pflichtelemente, die eine Action-Geschichte braucht

Das Action-Genre hebt sich vor allem durch Szenen hervor, wo sich der Protagonist oder eine Gruppe von Helden physischen Bedrohungen stellen müssen, die in ausgedehnten Kampfszenen, Gewalt und Verfolgungsjagden beschrieben werden.

In einer Action-Geschichte geht es um Leben und Tod.

 

Bevor du die folgenden Punkte liest, kannst du eine Liste der Dinge anlegen, die du von einer Geschichte des Action-Genres erwartest, egal, wie offensichtlich sie sind. Fakt ist, ein jeder von uns wird mit dem Gefühl für Geschichten geboren. Wir sind Kritiker und können bestimmen, wann eine Geschichte funktioniert und wann nicht. Nur der Lektor fügt das WO & WARUM hinzu.

 

1. Die drei Figuren, ohne die eine Action-Geschichte nicht funktioniert.

Es gibt drei Figuren, die für eine Action-Geschichte unentbehrlich sind. Sie bilden die Hauptbesetzung der Geschichte.

  1. Du brauchst einen Helden. Der Held ist gewillst, sich zu opfern, und bekämpft den Schurken, um das Opfer zu retten.
  2. Du brauchst einen Schurken / antagonistische Kraft. Er treibt die Handlung voran.
  3. Da es keine böse Tat ohne Opfer gibt, brauchst du auch ein/mehrere Opfer.

 Action-Geschichte in Romanen und Filmen

Ohne Held, Opfer und Schurken kann man keine Action-Geschichte schreiben. Das bedeutet jedoch nicht, dass es nur einen Helden, ein Opfer oder nur einen Schurken geben muss. Die einzelnen Rollen sind auch nicht in Stein gemeißelt. Der Held kann auch das Opfer sein, und / oder auch der Schurke – wie z.B. der unglaubliche Hulk.

Du kannst dir auch eine Gruppe von Helden aufbauen, die alle über ihre Eigenheiten und Besonderheiten verfügen, und die zusammenkommen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Das Ziel, ebenso ein Pflichtelement, dreht sich um die Rettung des Opfers.

Beispiel:

Der Hobbit (Fantasy – Action): Tolkien und auch Peter Jackson gelang es, eine dreizehnköpfige Gruppe aus Zwergen so einzigartig darzustellen, dass jede Figur besonders war.

Du fragst dich, welches Opfer sie retten wollten? Wie wär’s mit dem Einsamen Berg, ihr Zuhause, das der Drache Smaug besetzte?

 

Du kannst auch eine Gruppe von Schurken haben oder mehrere Opfer. Der Schlüssel zum Erfolg liegt hierbei jedoch in der Gesamtsumme der einzelnen Mitglieder der heroischen Besetzung, die sich zu einer beeindruckenden Macht bilden muss. 

Beispiele:

  • Inglorious Basterds
  • Ocean’s Eleven
  • Ghostbusters
  • Marvel's The Avengers
  • Der Herr der Ringe

 

Du willst eine Geschichte mit mehreren Protagonisten schreiben? Hier erfährst du, wie es geht: Epische Abenteuer mit mehreren Protagonisten

 

2. Ziel/Versprechen: Der Held braucht eine Aufgabe.

Ein klares Ziel der Action Geschichte muss dem Leser bereits am Anfang vermittelt werden.

Das bedeutet, der Held muss zu Beginn eine Aufgabe auferlegt bekommen, die einen eindeutigen Zweck erfüllt.

Beispiele:

  • Der Hobbit: Bilbo soll mit den Zwegen zum Einsamen Berg reisen, um dort den Drachen Smaug zu bestehlen.
  • James Bond wird mit einer Mission beauftragt.
  • Ocean’s Eleven will den Tresor im Casino knacken.
  • Der Zauberer von OZ: Dorothy muss den Weg zurück nach Hause finden.
  • Fast & Furious: Die Täter für die LKW-Überfälle müssen gefunden werden.
  • Der Marsianer: Mark Watney muss einen Weg finden, auf dem Mars zu überleben.

 Action-Geschichte in Romanen und Filmen

3. Pfad/Methodik: Der Held braucht einen klaren Weg.

Um das Ziel zu erreichen, braucht der Held einen klaren Weg.

Beispiele:

  • Der Hobbit: Thorin hat eine Karte vom Einsamen Berg, wo eine geheime Tür eingezeichnet ist
  • Ocean’s Eleven erarbeiten einen Plan, wie sie den Tresor knacken können.
  • Der Zauberer von OZ: Dorothy muss die smaragdgrüne Stadt erreichen, um den Zauberer von Oz zu sprechen.
  • Fast & Furious: Man muss den Spuren folgen.
  • Der Marsianer: Mark Watney ist Botaniker und folgt seinem Plan, Kartoffeln anzupflanzen.

 

4. Rechte Hand / Mithelfer: Der Held braucht Verbündete.

Beispiele:

  • Der Hobbit: die 13 Zwerge und Gandalf
  • In Ocean’s Eleven sind die Mithelfer von Danny Ocean die zehn Männer, die er für die Umsetzung seines Plans benötigt.
  • Der Zauberer von OZ: die Vogelscheuche, der Blechmann und der Löwe
  • Fast & Furious: die Crew von Dominic „Dom“ Toretto
  • Der Marsianer: Mark's Crew, die zu ihm zurückreisen
  • Stirb Langsam: der Streifenpolizist Al Powell, der McClane unterstützt.

 

Oder noch einfacher: Robin für Batman, Dr. Frankensteins Laborassistent Igor, der Esel in Shrek, Chewbacca in Star Wars, Dr. John Watson in Sherlock Holmes oder Sam in Der Herr der Ringe.

 

5. Komplikationen / Nebengeschichten, um es dem Held zu erschweren.

Für deine Action Geschichte benötigst du neben der Haupthandlung zusätzlich ein paar kleine Nebengeschichten, deren Dilemma erst gelöst werden muss, bevor der Held dem Ziel näher kommen kann. 

  • der Held muss zuerst einen Gegenstand finden, den er braucht, um gegen den Schurken zu kämpfen
  • er muss Aufgaben erfüllen, um die Hilfe einer Person zu gewinnen.

 

Tipp:

Betrachte Action-Geschichten als aufregendere, erwachsenere und gefährlichere Kindergeschichten.

Action-Geschichte in Romanen und Filmen

Action-Geschichen sollten einen steigenden Aufbau der Konflikte besitzen. Die Hindernisse müssen in ihrer Intensität zunehmen und die Einsätze eskalieren, wobei für den Helden immer mehr auf dem Spiel steht. Die Reihenfolge der Herausforderungen sollte so gewählt werden, dass sie einerseits immer unüberwindbarer erscheinen und andererseits der Held immer mehr Verantwortung hat, dass er es schaffen muss. Nur so gelingt eine mitreißende Geschichte.

Beispiel:

  • Jack and the Giants: Der Film ist ein gutes Beispiel, um zu sehen, wie eine Geschichte misslingen kann. Hier sind die Komplikationen in ihrer Intensität so durcheinander, dass es wie eine Berg- und Talfahrt wirkt, und kaum große Höhepunkte folgen. Hier hüpft es regelrecht von: kleinerer Verletzung zu Bewusstlosigkeit zu leicht krank zu überhaupt nicht in Gefahr weiter zu Gefahr schwer verletzt zu werden, zurück zu keiner Gefahr ausgesetzt ...

 

Tipp:

Schreibe eine schnelle, voranschreitende Handlung, wo der Protagonist kontinuierlich mit Rückschlägen zu kämpfen hat, deren Bewältigung eine komplexere Handlung bildet.

 

6. Der Held in der Gnade des Schurken

Diese Szene stellt das wichtigste Kapitel deiner Action-Geschichte dar.

An einem Punkt in der Action-Geschichte muss der Held dem Schurken ausgeliefert sein – sei es, dass er sich bewusst in seiner Gefahr befindet oder ungeahnt in seine Falle getappt ist. Klick um zu tweeten

Beispiele:

  • Spiderman: Der grüne Kobold lenkt Spiderman ab, indem er um Hilfe fleht. Gleichzeitig bereitet er die Messer in seinem ferngesteuerten Gleiter vor, um Spiderman von hinten zu attackieren. 
  • James Bond, der in Casino Royale von Le Chiffre gefoltert wird.
  • Der Hobbit: Bilbo steht ganz allein dem Drachen Smaug gegenüber.
  • Stirb Langsam: McClane ist auf einem Stuhl gefesselt. Hans Gruber steht ihm gegenüber.
  • Der Marsianer: Hier ist die Umwelt die antagonistische Kraft, die Mark Watney töten will. Er kämpft die ganze Zeit ums Überleben. Vor allem am Ende ist er dem Universum hilflos ausgesetzt, als er sich mit der Kapsell in die Atmosphäre hochschießt.

 

Action-Geschichte schreiben - 4 Konventionen, die eingehalten werden sollten

Die 7 stärksten Konventionen von Action-Geschichten

Was sind Konventionen?

Definition:

Eine Konvention ist eine nicht festgeschriebene Regel. Sie sollte befolgt werden, weil sie sich auf die nicht greifbaren Erwartungen eines Lesers bezieht, welche er an das Genre hat.

Meistens beziehen sich Konventionen auf die Figuren in einem Buch, die Wahl der Szenerie oder die Fallstricke im Plot. Klick um zu tweeten

Die obligatorischen Szenen sind die Pflichtszenen, welche die einzelnen Konventionen in ihrer Auflösung verlangen. 

 

1. In einer Action Geschichte befinden sich ca. 3 oder 4 Hauptfiguren.

Meist nimmt eine Frau die Rolle des Opfers ein, da sie vom Schurken bedroht wird. Der Held muss sie retten. Meist hegt er auch romantische Absichten ihr gegenüber. Manchmal jedoch kann die weibliche Figur auch auf der Seite des Bösen stehen, ein Mittäter sein oder die Seiten wechseln (in beide Richtungen).

Eine normale Person nimmt meist die Rolle des Helden ein, die sich üblicherweise im Angesicht der Bedrohung:

  • mit einem enormen Durchhaltevermögen auszeichnet,
  • sehr geschickt/einfallsreich ist
  • und die eine verborgene Kraft/Talent in sich entdeckt.

Action-Geschichte in Romanen und Filmen

Beispiele:

  • Indiana Jones arbeitete als Lehrer für Archäologie in einer Universität.
  • Fluch der Karibik: Captain Jack Sparrow war ein Taugenichts-Pirat, der jedoch durch seine Gewandtheit und sein Glück seine Abenteuer bestehen konnte.
  • Transformers: Sam Witwicky ging zur Schule, ohne von der Bedeutung des Allsparks in seinem Besitz zu wissen.
  • Der Hobbit: Bilbo ist nur ein Hobbit. Kein Krieger.

 

Zudem wird meist eine Gruppe von Figuren unverschuldet in die Action hineingerissen.

Bei der Erstellung der Besetzung in einer Action-Geschichte sollten die Figuren glaubhaft dargestellt werden, selbst wenn die Geschichte eher unrealistisch ist. Erwecke den Nervenkitzel bei den Lesern, indem du den Protagonisten und seine Mitreisenden durch eine Vielzahl von nicht realistischen, aber scheinbar logischen Eskapaden führst.

Die Besetzung einer Action-Geschichte zeichnet sich durch die folgenden Merkmale aus:

  • einen starken/charakterstarken Protagonisten aus
  • einen Mithelfer, der ein paar witzige Elemente in die Geschichte bringt
  • und eine attraktive Frau, die am Ende meist mit dem Protagonisten ausgeht.
  • Manchmal wird auch der Polizei eine Rolle zuteil, die gut oder böse sein kann.

 

Die meisten Action-Geschichten handeln von einem männlichen Helden:

  • Bruce Willis in Die Hard
  • Paul Walker und Vin Diesel in Fast and Furious
  • Arnold Schwarzenegger in Terminator
  • Harrison Ford in Indiana Jones
  • Dwayne 'The Rock' Johnson in Jumanji

 Action-Geschichte schreiben: Mehr als 13 Tipps, wie man eine Action-Geschichte schreiben kann.

Meist nehmen Frauen die Rolle der Komplizin ein, für die der Held romantische Interessen hegt. Um jedoch das Zielpublikum für Action-Geschichten zu vergrößern, setzt man heutzutage immer mehr auf starke, weibliche Charaktere.

 

Sieben Charaktertypen, die eine Action Geschichte auszeichen

Vladimir Propp analysierte 100 Geschichten und fand sieben Charaktertypen, die eine Action Geschichte auszeichen. (Manchmal kann ein Charakter auch mehrere Rollen einnehmen)

Am Beispiel von Matrix sind das:

1. Der Held (sucht etwas) – Neo
2. Der Schurke (stellt sich dem Helden entgegen) – Agenten
3. der Spender (bereitet den Helden auf seine Aufgabe vor und/oder gibt ihm etwas zur Hilfe) – Morpheus
4. der Verteiler (sendet den Helden aus) – Morpheus
5. der falsche Held (maßt sich die Rolle des Helden an) – Cypher
6. der Helfer (unterstützt den Helden) – Trinity
7. die Prinzessin (die Belohnung für den Helden, die jedoch auch vom Schurken beschützt werden muss) – Trinity


Weitere Informationen findest du hier: changingminds.org

 

2. Das Setting in Acion-Geschichten.

Die Figuren nehmen die Wendungen der Handlung sehr ernst, da sie meist der lebensgefährlichen Bedrohung von ungewöhnlichen Tieren, Maschinen und Monstern ausgesetzt sind, die der Schurke auf sie ansetzt. Oft findet sich der Held an exotischen Orten wieder, wo er sich auch gegen die Witterungsbedingungen und das Klima behaupten muss. (Auch ein Hochhaus ohne Klimaanlage/Heizung ist möglich.)

Der Autor soll mit der Schaffung von ungewöhnlichen Orten, einer Reihe von verrückten Verfolgungsjagden und haarsträubenden Abenteuern in historisch ungenauen, aber elementar möglichen Schauplätzen den Leser mit Herzklopfen bis zum letzten Kapitel führen.

Dabei sollte der Autor die Umgebung so real wie möglich erschaffen, sodass der Leser die exotischen Orte, Eroberungen, Entdeckungen, Anstrengungen und Situationen, stellvertretend für den Helden mitverfolgen kann.

Wir betrachten die Action Geschichte als ein Abenteuer, in dem in einer Aufeinanderfolge von verschiedenen Szenen (jede bedrohlicher/herausfordernder als die vorherige), die Geschichte auf eine die Spannung aufbauende Endszene zustürmt: Wird der Held es schaffen oder wird dem Schurken der Sieg gelingen?

Zusätzlich: Zeiträume sind stereotypisch in der nicht allzu fernen Vergangenheit/Zukunft oder in einer teils/kompletten Fantasywelt.

 

3. Ablauf der Geschichte im Action-Genre

Die Action-Geschichte verfügt über eine vorhersehbare Verkettung von Ereignissen, deswegen existieren in ihrer Gesamtheit mehr Konventionen für die Art der Erzählung der Geschichte, als Konventionen, um ein Rätsel aufzubauen.

In diesem Beitrag kannst du mehr zu der Verkettung von Ereignissen lesen: Ein gutes Rezept für bessere Geschichten.

Meist besitzt die Action-Geschichte einen Handlungsstrang, verläuft linear und es ist eine in sich geschlossene Erzählung. Klick um zu tweeten

 

Wenn man die Heldenreise für seine Action-Geschichte nutzt, hat man schon eine gute Orientierung, wie der Verlauf der Geschichte sein kann. (Klick auf das Bild, um es größer darzustellen).

Heldenreise

Meist wird der Protagonist aus seinem gewohnten Umfeld gerissen, während er auf Arbeit/Zuhause oder in der Schule seinen Alltagsbeschäftigungen nachgeht. In der Unterbrechung seiner Routine findet er heraus, dass er eine verborgene Kraft besitzt oder er eine Aufgabe bekommt, die er einsetzen/lösen muss, wobei sich ihm ein Schurke in den Weg stellt.

Der Protagonist erkennt im Folgenden seine Aufgabe/Kräfte an, dabei plant, wie er den Schurken besiegen kann oder ein Objekt findet, das ihm dabei hilft. Daraufhin kommt es zum Kampf mit dem Schurken, entweder um ihn daran zu hindern, das besagte Objekt in die Hände zu bekommen oder es selbst für sich zu beanspruchen.

Am Ende der Geschichte lebt der Held glücklich, nachdem er die Probleme behoben hat.

Tipp:

Schaffe einen starken Handlungsbogen, der sich auf die Suche nach einem Schatz ausrichtet (Fluch der Karibik) oder nach einem unglaublich wertvollen Objekt, das geheimnisvolle Kräfte besitzt (der Kristallschädel in Indiana Jones).

 

Weitere Konventionen des Action Genres

Neben den Konventionen für die Figuren, der Szenerie und des Ablaufs einer Action Geschichte existieren noch weitere Gepflogenheiten, die wir mit dem Action Genre assoziieren.

 

4. Humorvolle Dialoge

Verwende humorvolle Dialoge, um erschreckende Situationen zu entschärfen. Lustige Anmerkungen kommen in der Regel von dem Mithelfer des Helden, können allerdings auch (und das ist das Schöne an Konventionen) überraschenderweise von einer anderen Figur kommen.

Wichtig auch: Dialoge sollen lieber die Handlung voranbringen, als das sie Charaktertiefe schaffen.

 

5. Action ist oft mit einer Liebesgeschichte gekoppelt.

Meist treffen wir auch eine Liebesgeschichte in einer Action-Geschichte an – auch wenn das nach Klischee klingen mag.

Aber eine starke weibliche Figur in der Geschichte zu haben, erhöht die Verkaufszahlen. Es ist jedoch allein die Aufgabe des Autors, dass er versucht, etwas Neues zu schaffen. Innovation ist gefragt.

Tipp:

Baue die Liebesgeschichte so aus, dass die Liebesinteressen sowohl das Abenteuer unterstützen als auch verkomplizieren.

 

6. Klar voneinander getrennte Oppositionen.

Die Action Geschichte zeichnet sich zudem durch klar voneinander trennbare Oppositionen aus. Gut und Böse werden klar durch Held und Bösewicht dargestellt.

Auch die Darstellung der Geschlechter wird meist klar getrennt: männlicher / weiblicher Actionheld.

 

7. Neue Technologien.

Um eine jüngere Generation anzusprechen, sollte eine neue Technologie in der Geschichte vorkommen.

Beispiel:

  • Zurück in die Zukunft: das Hover Board
  • Transformers: Maschinen, die leben

 

 

 Action-Geschichten: 16 Möglichkeiten für den Plot.

Action-Geschichten: 16 Möglichkeiten für den Plot.

Action-Geschichte schreiben: Mehr als 13 Tipps, wie man eine Action-Geschichte schreiben kann.Die Action-Geschichte dreht sich um Leben und Tod. 

Sie verfügt meist über einen einfallsreichen Helden, der gegen lebensbedrohliche Gefahren ankämpfen muss. Dabei kommt es oft zu Verfolgungsjagden in den interessantesten Fortbewegungsmitteln (Bus, Auto, Schiff, Zug, Flugzeug, Pferd, zu Fuß, Fahrstühle, etc.). Der Held erreicht das erlösende Ende erst nach schwerer körperlicher Pein.

 

Im Action Genre stellt der Bösewicht die Kraft dar, welche die Handlung vorantreibt und aus der jegliche Gegenkräfte und Konflikte entstehen. Demnach können wir die Action-Geschichte in vier Unterkategorien einteilen.

 

1-4 Abenteuer Action / Mensch gegen Natur

Mensch gegen Natur

In diesen Geschichten nimmt die Natur oder ein bestimmter Ort den Platz des Antagonisten ein / die Quelle des Konflikts. Man kann diese Art von Geschichten in vier Handlungsstränge unterteilen:

Die Labyrinth Handlung: John McClane muss seine Frau retten und aus einen Weg aus dem Hochhaus finden. Demnach stellt das Objekt des Verlangens das Opfer dar, das gerettet werden muss. Zudem muss der Held versuchen, aus einem Labyrinth ähnlichen Gebäude herauszukommen. (Stirb langsam)

Die Monster Handlung: Der Antagonist ist ein Tier. (Der weiße Hai, Jurassic Park)

Die Umgebungs-Handlung: Der Bösewicht ist das globale Umfeld (Der Marsianer, Gravity - Schurke = Weltraum, 127 Stunden - Schurke = Fels, der Aron Ralston einklemmte)

Der jüngste Tag - Handlung: Das Opfer ist die Umwelt. Der Held muss versuchen die Welt vor der Katastrophe zu retten. (Deep Impact, Independence Day)

 

5-8 Epische Action / Mensch gegen den Staat

Mensch gegen den Staat

In diesen Geschichten muss sich der Protagonist Institutionen oder Tyrannen stellen.

Die Rebellion Handlung: Der Held muss sich dem offensichtlichen Bösewicht stellen (Darth Vader von Star Wars)

Die Verschwörungs-Handlung: Der Held mus sich einem unsichtbaren Tyrannen stellen. (Die Bourne Verschwörung, Der Staatsfeind Nr. 1)

Mitglied einer Bürgerwehr – Handlung: Der Held kämpft gegen eine kriminelle Organisation (Nico)

Retter Handlung: Der Held muss den Kampf gegen jemanden bestehen, der die Gesellschaft zerstören will. (Joker in The Dark Knight)

 

9-12 Duell Action / Mensch gegen Mensch

Mensch gegen Mensch

Rache Handlung: Held verfolgt den Bösewicht.

Jagd Handlung: Bösewicht verfolgt den Helden.

Machiavellistische Handlung: Der Held setzt zwei Bösewichte aufeinander an (Für eine Handvoll Dollar).

Kollision Handlung: Der Bösewicht setzt zwei Helden aufeinander an (Troja)

 

13-16 Action Zeit / Mensch gegen die Zeit

Mensch gegen die Zeit

Lösegeld Handlung: Der Bösewicht setzt die Frist. (Kopfgeld – Einer wird bezahlen)

Countdown Handlung: Eine Frist, die durch Umstände gesetzt wird (Deep Impact, 2012)

Durchhalten Handlung: Der Held muss aushalten, bis Verstärkung kommt. (300)

Schicksal Handlung: Die Zeit ist der Bösewicht (Zurück in die Zukunft)

 

16 Ideen für den Plot, die auch auf andere Genres projiziert werden können.

Diese vier Kategorien können auf jedes andere Genre mit einem bewussten Objekt des Verlangens projiziert werden. Das heißt, du kannst eine Horrorgeschichte mit einer Labyrinth-Handlung schreiben, einen Krimi mit einer Verschwörung oder einen Thriller mit der Handlung des Retters.

 

Hier die Gesamtübersicht. Einfach drauf klicken und herunterladen:

Action Genre Handlungen

Icons made by Freepik from www.flaticon.com

 

Egal, für welche Plotkategorie du dich entscheidest (Mensch gegen Natur, Mensch gegen Staat, Mensch gegen Zeit, Mensch gegen Mensch), die Szenen und Konventionen, die deine Leser von deiner Geschichte erwarten, bleiben bestehen.

Es sind keine Klischees. Es ist allein die Aufgabe des Autors die Pflichtbestandteile des Genres so für die Leser zu verpacken, dass sie einzigartig sind und ihn überraschen.

Wer glaubt, er könne auf die Konventionen und obligatorische Szenen verzichten, wird seine Leser enttäuschen. Es ist die Aufgabe des Autors die Erwartungen der Leser zu erfüllen.

Tipp:

Schau dir die Filme deines Genres an oder lies die Bücher – du wirst schnell erkennen, dass sie in ihren die Handlung prägenden Szenen Ähnlichkeiten aufweisen.

 

 

Schreibst du eine Action-Geschichte? Welche der 16 Plot-Möglichkeiten trifft auf deine Geschichte zu? Schreib deine Antwort in die Kommentare weiter unten. Ich freue mich darauf!



Melanie Naumann - Lektorin Storyanalyse - Schreibe deinen besten Roman. Melanie Naumann - Lektorin Storyanalyse - Schreibe deinen besten Roman.
Storyanalyse.de

Melanie Naumann hilft Autoren, ihren besten Roman zu schreiben.

Melanie Naumann ist die erste deutsche zertifizierte Story Grid Lektorin. Sie liebt die Analyse von Geschichten – global betrachtet bis hin zu den Szenen und Beats – und hilft Autoren, eine authentische und charakterstarke Handlung in jeder Art von Setting zu entwickeln. Sie bietet sowohl die Diagnose eines Manuskripts an, als auch wöchentliche Coachinggespräche zwischen Autor und Lektor.

Wie du die Erwartung deiner Leser erfüllst

Der E-Mail Kurs um bessere Geschichten zu schreiben

Erfahre nicht nur, wie man Geschichten schreibt, welche die Anforderung deiner Leser an deine Geschichte erfüllen, sondern erhalte außerdem den PDF-Leitfaden dazu: 7 Schritte, wie du mit dem Lektorat beginnst.

Schreibe deinen besten Roman.

Kostenlose Erstberatung (1h)

Um zu entscheiden, ob ich dir eine Hilfe sein kann, biete ich jedem Autor ein erstes, kostenloses Kennenlerngespräch an. Für dieses Gespräch nehme ich mir eine Stunde Zeit, in der wir über deinen Plot, dein Manuskript oder die Probleme sprechen, mit denen du gerade kämpfst.

Einfach über den folgenden Link einen Telefontermin mit mir vereinbaren und ich rufe dich zu der vereinbarten Zeit an.

Dein Kommentar

Kommentare 0


Hält das Gerüst?

Plot

Bevor du Wochen oder Monate ins Schreiben deiner Geschichte investierst, kann ich dir helfen herauszufinden, ob das Gerüst deiner Geschichte hält oder es Verbesserung bedarf.

Mehr erfahren

Funktioniert die Geschichte?

Manuskript

Dein erster Entwurf ist geschrieben? Mit Hilfe dieses Lektorats analysiere ich deine Geschichte und gebe dir konkretes Feedback, welche Stellen verbessert werden müssen, um die Erwartung der Leser zu erfüllen.

Mehr erfahren

Überprüfe eine Szene

Szene

Lerne, wie man perfekte Szenen schreibt. Am Beispiel einer deiner Szenen gebe ich dir Hilfestellungen, wie eine Szene aufgebaut sein muss.

Mehr erfahren